Trainingslager Woche 2

In der 2. Woche standen wieder 5 lange Radeinheiten von 120-170km auf dem Programm. Leider frischte der Wind mit orkanartigen Böhen auf und es wurde deutlich kälter. Das machte die Einheiten nicht wirklich angenehm. Zum Glück konnte ich meine langen Koppelläufe von 21 und 18km zusammen mit Stefan und Johannes absolvieren, so dass für Unterhaltung gesorgt war. In Zahlen ausgedrückt heißt es für Woche 2:

Swim: 3h – Bike: 27h – Run: 6h – Athletik: 1h

Insgesamt bin ich mit dem ersten Trainingslager sehr zufrieden. Alle geplanten Einheiten konnten realisiert werden und am Ende war ich richtig platt…..72h in 2 Woche…so viel habe ich noch nie am Stück trainiert. Jetzt folgt erstmal eine Ruhewoche in der ich „wachsen lasse“….(so nennen das die Bahnfahrer…), dann steht noch ein 10 tägiger Block auf dem Programm mit abschließendem 10km Test beim Brechener Halbmarathon. Vom 1.4 – 15.4 geht es dann nochmal zusammen mit www.easy-tours.de nach Mallorca. TL 2 wartet….

So long

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s