Road to Kona Day 2

Nach einem tollen Aufenthalt in London ging es weiter nach San Francisco. Dort haben wir uns gestern den Hafen mit seinen Piers, Alcatraz und die Golden Gate angeschaut. Durch die Zeitvedschiebung waren wir dann fast 24h wach, weshalb ich auch fast im Zug zum Hel eingeschlafen wäre. Tschüss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s