Bike Fitting bei CycleFit.de

Seit mehreren Jahren vertraue ich nun schon auf das Bike Fitting von Britta & Lloyd Thomas. Für Triathleten geht es darum einen bestmöglichen Kompromiss zwischen Aerodynamik und Komfort zu finden. Oft schauen sich Leute mein Rad an und dann höre ich Dinge wie: „Na da muss der Lenker aber weiter runter, dann wärst du viel schneller….“ So ist es eben nicht! Besonders nicht, wenn man danach noch einen schnellen Halbmarathon oder gar Marathon laufen muss.

Heute habe ich dann meine neue Racemaschine bei den beiden Experten von CycleFit.de in Bensheim einstellen lassen. Es wird gefilmt, probiert, getreten, geschraubt und dann geht’s wieder von vorne los;-)

Nach mehreren Durchgängen erarbeitet man sich dann eine optimale Aeroposition, die auch 180km gehalten werden kann. Es nützt nichts flacher zu sitzen und nach KM 120 wieder Oberlenker zu fahren…..

Wie es dann auf der Straße final aussehen wird, kann man hier schon erkennen:

 

Wer schnell auf seiner Maschine sitzen möchte und Probleme vermeiden will, kommt um ein professionelles Bikefitting nicht herum. Die Mühe lohnt sich aber wirklich!! Macht es und zwar 1-2 mal pro Saison! Der Körper verändert sich und nur so könnt ihr das Optimum heraus holen!

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Britta und Lloyd für den produktiven Nachmittag bedanken;-) !!!

 

Jetzt muss ich noch ein paar Wochen warten, bis ich die Aeroposition auch auf längeren Strecken fahren kann, da die Kraft, die auf das Schultergelenk wirkt, noch zu hoch ist. Aber bald schon geht’s dann wieder richtig ab!

So long

 

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s