Day 3

Eins kann ich schon nach 3 Tagen auf der Insel sagen:

Wer Triathlon-Trainingslager macht, sollte unbedingt mal nach Gran Canaria. Für uns alle hier ist es die mit Abstand schönste Insel der Kanaren. Sehr anspruchsvolle Radstrecken, aber tolle Straßen und malerische Anstiege wie heute zum Tauropass:

IMG_1538

 

Nach 125km und 2500 Höhenmetern waren wir heute wieder im Bohemia. Dann wurden die Neos ausgepackt und es ging für eine kurze Runde in den Atlantik…..äußerst wellig;-)

Im Anschluss stand ein 17km Lauf auf dem Programm. 12km GA1, die wir mittlerweile bei Dunkelheit in den Dünen von Maspalomas absolvierten und ein paar Laufbandintervalle:

1min Vollgas bei 18km/h und 2,5% Steigung und 1min locker => das ganze absolvierte ich 10x

Alles im allen ein toller Trainingstag an dem sich keiner Schwächen erlaubt hat;-)

Morgen steht der erste Entlastungstag an…..yuhu;-)

 

Stay tuned

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s