Der vorletzte Tag

Ja, es ist fast geschafft. Ich weiß, einige Personen denken immer noch, dass ich ständig im Urlaub bin, nur weil es hier warm ist und andere Leute – da wo ich trainiere – Urlaub machen;-)

Also mein heutiger Urlaubstag sah so aus:

8:00 Früstück

9:30 Eintrittskarten fürs Schwimmbad besorgen

10:00 18km Lauf mit 7x5min harten Intervallen (3:30 pro KM, Pause 2min)

12:00 kleiner Snack und 1h Pause

13:30 Radausfahrt über 4h mit 2000 Höhenmetern und 10 Anrritten

18:00 kleiner Snack

18:30 3km Schwimmen

20:00 30min Stretching

21:00 Abendessen

22:30 Emails, Trainingspläne, etc

24:00 Bett

Es ist aber schon toll wenn man nach einem harten Lauf wieder in sein Zimmer kommt, was locker Suite-Größe hat und das hier findet:

  

Törtchen mit Motiven der letzten Saison……ganz rechts ist übrigens kein Bikini wie ich fälschlicherweise angenommen hatte, sondern es handelt sich um eine Schwimmbrille😄

Auf jeden Fall war die Brille lecker;-)

So, morgen geht’s auf in die letzte Runde und dann kommen das schöne Wetter und ich bald wieder nach Deutschland!

Cheers,

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s