Geschafft!

Es ist immer ein schönes Gefühl wenn ein Trainingslager gut gelaufen ist und man alle Einheiten wie geplant absolvieren konnte. Ich bin sehr zufrieden und regeneriere jetzt 5 Tage bevor ein Lauf-/Schwimmschwerpunkt für 14 Tage ansteht.

Gestern war ich nochmal 2h auf dem Rad, 1h Laufen und für 3km im Schwimmbad. Da habe ich dann wieder Brett Sutton getroffen, der in seiner eigenen, unnachahmlichen Art eine Schwimmgruppe um Nicola Spirig, Daniela Ryf und Ritchie Nicholls anleitete. Dabei hat er eine nicht zu verachtende Anzahl Eiskaffee in kürzester Zeit vernichtet, dass selbst ich -als großer Liebhaber dieser ungesunden Getränke- sprachlos war😉

 

Das war dann Training auf Gran Canaria für 2015. Die Form kommt und die nächsten Rennen stehen schon sehr bald an….Ich habe so im Gefühl, dass 2015 ein geiles Jahr wird;-)

So long

Matthias 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s