Training continues 

Der erste Trainingsblock ist geschafft. Drei harte Tage sind absolviert und morgen steht der lang ersehnte erste Ruhetag an. Heute waren es nochmal 3,5h Bike, ein kurzer Swim am Morgen im Meer und ein netter 13km Koppellauf mit etwas Speed.

Die Sonne strahlt, die Stimmung ist grandios:

  
Besonders begeistert bin ich von dem Reinigungspersonal des Hotels. Gestern haben sie mir einen Schwan gefaltet:

  
Heute war es dann eine Schleife😉

  
Da freut man sich doch direkt auf den nächsten Tag😂

Noch ist von Triathleten hier in Belek nichts zu sehen, aber spätestens ab Di geht hier der ganz normale Ironman Wahnsinn wieder los. Bis dahin haben wir den zweiten Block auch geschafft.

Ein schönes Wochenende euch allen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s