Das Neuste vom Neuen

Ein genialer Trainingstag liegt hinter Flo und mir.

Nach einer kurzen 2h Radausfahrt mit 3x8min im anvisierten Wettkampf-Tempo, hatten wir noch eine nette Swim-Einheit auf dem Programm. Geil, wenn man dafür solche Bedingungen wie in der Gloria Sports Arena vorfindet:

  
Nach 3,3km mit etwas GA2 Tempo standen noch 12x800m etwas über WK-Tempo auf dem Programm. Dazu jeweils 200m Trabpause.

Das Highlight war aber das abschließende Icelab. Eine Kältekammer, in der man sich bis zu 3min bei -110 Grad Celsius aufhält. Ja, richtig gelesen, -110 Grad 😱 Ich habe noch nie so schnell so stark gefroren. Zu Beginn dachte ich noch, dass es eigentlich geht….ne ne, das ist wirklich extrem. Die Regenerationszeit wird aber deutlich verkürzt und daher eignet sich die Therapie besonders nach harten Trainingstagen. In der NBA wird das ständig genutzt und Christiano Ronaldo hat sich eine solche Kammer sogar in sein Haus einbauen lassen😂

   
 
Morgen kommt nochmal ein netter Belastungstag, bevor es langsam in die Regeneration übergeht. Am Di bekommen wir mit Linda und Johannes die erste Verstärkung, bevor Micha am Do nach kommt.

Einen schönen Start in die neue Woche und viele Grüße aus Belek,

Matthias 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s