Der letzte Tag….

….ist auch geschafft. 4,5km Schwimmen und dann ein Mehrfach-Indoor-Koppeltraining zwischen Laufband mit 18km/h und 350W auf dem Ergometer (mit Omi-Sitzeinstellung, aber was tut man nicht alles um direkt koppeln zu können;-)).

Danach gab es dann noch etwas Feintuning für die belasteten Strukturen, denn das vergessen viele Sportler schnell. Wer sich prophylaktisch um sich kümmert, fällt weniger aus und kann mehr trainieren;-)

  
Insgesamt war es mal wieder ein grandioses Trainingslager! Besser hätte es kaum laufen können. Liegt es am tollen Essen, den erholsamen Nächten oder der Schönheit der Insel? Ich weiß es nicht, aber auf Gran Canaria habe ich irgendwie immer meine besten Trainingslager.

Ein ganz großes Dankeschön gilt meinem Sponsor MTS und dem Bohemia Suits & Spa Hotel für die Gastfreundschaft, den tollen Service, das grandiose Essen und die vielen kleinen Aufmerksamkeit der netten Mitarbeiter, die das Hotel einfach zu etwas besonderem machen. 

Bohemia: Ich komme wieder;-)

Aber jetzt geht’s erstmal zurück nach Hause….bitte mit Sonne in Wiesbaden;-)

Euch allen ein schönes Wochenende und eine gute Nacht!

Matthias 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s