Leicht ist anders….

5h 30min Bike mit 2500 Höhenmetern und jeder Menge atemberaubender Ausblicke, zB vom Puig in Richting Soller, darf ich mir heute in mein Trainingslogbuch eintragen;-)

 Es war alles dabei: von zerstörten Zipp Hinterrädern über Motorradunfälle (nichts mit uns zu tun) bis hin zu unterzuckerten Bäckereiüberfällen in Bunyola und harten 40km Tempointervallen am Ende. Ein Bild von Rapha beschreibt es wohl insgesamt ganz gut:

  
Ihr seht: Ein ganz normaler Sonntag 😆

Nach dem Radtraining ging es noch für 10km in die Laufschuhe. 

Morgen steht mein letzter Trainingstag auf der Insel an. Die 6 Jungs bleiben noch bis zum Wochenende.

Schwerpunkt morgen: Laufbahn-Intervalle….😏👍🏻

Gute Nacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s