Another day in the heat!

Vor drei Wochen habe ich noch gemeckert, dass der Pool in Mallorca zu kalt ist und heute beschwere ich mich, dass der Pool in Malaysia zu warm ist ;-)))

Ok, ok, jetzt werden sicher einige von euch denken, dass ich ja ständig motze, aber wer schon mal bei 33 Grad Wassertemperatur (sportlich) geschwommen ist, kann das vielleicht bestätigen. Es ist aber überhaupt nicht schlimm, denn das Training ist praktisch gelaufen. Jetzt geht es nur darum, den Körper vor dem Ruhemodus zu bewahren und ihn mit kurzen Einheiten sozusagen auf Spannung  zu halten.

unnamed (2)

Wer mich kennt weiß genau, wie sehr ich ein gemütliches Frühstück an einem schönen Plätzchen liebe. Zum Glück kann unser Hotel mit einer netten Terrasse dienen:

unnamed

Im Hintergrund sieht man den Fluß, der am Sonntag durchquert werden muss.

Vielen herzlichen Dank an den besten Pressewart überhaupt und die NNP für den tollen Vorbericht zu meinem ersten Ironman 70.3 Rennen in 2016:

unnamed (1)

Das Bild ist übrigens vor knapp sechs Wochen auf Mallorca entstanden. Diese Temperaturen wünsche ich mir hier für den Renntag zurück;-) Meine Herzfrequenz im 70.3 Wettkampftempo aus der Türkei (3:35 pro km) ist hier (bei knapp 40 Grad im Schatten) so hoch wie wenn ich zu Hause 60sec maximale Belastungen mit 23km/h auf dem Laufband absolviere. Es hat schon einen Grund warum hier fast keiner unter 1:20h auf dem abschließenden Halbmarathon läuft. Selbst Craig Alexander hat hier im letzten Jahr „geschwächelt“ 😉 Man muss sich wirklich zu Beginn bremsen, sonst ist bei KM 5 alles vorbei. Ich werde versuchen, meine eigenen Worte zu beherzigen.

Good night from Kuala Lumpur,

Matthias

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s