The hottest race of the year;-)

Puh….nachdem der Veranstalter gestern verkündet hat, dass wohl ein Teil der Rad- und Laufstrecke aufgrund der extremen Temperaturen aus Sicherheitsgründen gekürzt wird, rudert er heute zurück und das Rennen findet „normal“ statt. Es ist eben wirklich wirklich wirklich heiß und die Luftfeuchte beträgt 81%. Gerade das erklärt auch die knapp 7-10min langsameren Laufzeiten der Top-Pros im letzten Jahr. Ich werde versuchen, mich zu bremsen…..sofern ich das nach einem 30Grad Schwimmen und 90km Bike überhaupt noch muss😜.

Eben stand noch die Pro-Besprechung an und alle angekündigten Top-Jungs sind da. Für Insider: Hinterköpfe raten;-)

  
Trotzdem sind Raph, Flo und ich bereit….jeder in seiner Wertung:

 
Hier die Fact’s zum morgigen Rennen:

Startzeit männliche Pros: 7:15 Ortszeit bzw in der Nacht von Sa auf So um 1:15 in Deutschland.

Meine Startnummer: 24

Berichterstattung auf: http://www.ironman.com dort unter Live Coverage Ironman 70.3 Putrayaja 

Ziel: survive the Heat and the race!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s