The sun is shining!

  1. Es ist nicht nur in Deutschland warm, sondern auch hier in Samorin. Aber wir wollen uns mal nicht beschweren;-) Nach einem netten 4k Swim in der Sonne gab es erstmal ein Päuschen:


Die harte Intervallsession beim Run haben wir aufs Laufband verlegt und so standen 60min inkl 12x 1min mit 21-24 km/h auf dem Programm.

Die benötigte Pause war danach schon etwas länger;-)

Am Nachmittag fuhren wir dann die Challenge Samorin Strecke in Grundlage ab. Nach 113km hatten wir einen 37er Schnitt;-) Tja, hier ist es ziemlich flach und wenn der Wind mitspielt, ist der Kurs  extrem schnell! So einen Schnitt habe ich bei GA1 Ausfahrten auch eher selten;-)


Morgen gibt’s viel Schwimmen und etwas Athletik….35 Grad im Schatten sind angesagt…🤔

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s