On my way to Xiamen…

Ich sitze gerade am Airport in Amsterdam und warte auf meinen Flug nach Xiamen, wo am kommenden Sonntag der Ironman 70.3 stattfindet. Xiamen liegt an der Ostküste Chinas, direkt vor der taiwanesischen Küste. Die 27-28 Grad machen den Aufenthalt dort natürlich nicht unangenehmer;-) Ich bin in Sachen Coaching unterwegs und starte nicht selber. Meine (akribische) Saisonvorbereitung wird am 1.12 beginnen.Bis dahin konzentriere ich mich darauf, wieder 100% gesund zu werden und die nötige Basis für den anstehenden Trainingszyklus zu legen.

Natürlich nutze ich die Zeit um mir intensiv Gedanken um das Training meiner Athleten für die anstehende Saison zu machen. Erste Jahresplanungen sind bereits in den letzten Wochen abgeschlossen und ich freue mich sehr, dass wir ein so breites Spektrum an Sportlern, mit unserem Team von Trivolution-Training, betreuen. Von olympischen Distanzen über 10km Rennen, zu Ultraman’s bis hin zu Sub9 Langdistanzen haben unsere Sportler die verschiedensten Ziele. Vom Einsteiger bis zum Profi….jeder hat seine EIGENEN Ziele und alle sollten einem guten Coach gleich wichtig sein! 2017 wird ein geniales Jahr werden, da bin ich mir sicher!

unnamed

Bald habe ich hier auch wieder sehr interessante Neuigkeiten, denn ein Projekt, welches mir sehr am Herzen liegt, wird bald zur Realität werden….bleibt gespannt;-))

So, langsam ist es Zeit mein Mandarin wieder etwas aufzupolieren….wir hören uns!

Euch einen guten Start in die neue Woche,

euer Matthias

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s