Wettkampfplanung 2017

Im Winter sitze ich jedes Jahr mit einem Zettel und Stift sowie meinem Kalender vor dem Mac und plane meine Saison. Was möchte ich erreichen? Welche Rennen liegen mir? Wie wo wann was hat Vorrang? Fragen über Fragen die ich dann nacheinander beantworte. Eins kann ich jetzt schon sagen: Ich werde erneut des öfteren in den Flieger steigen müssen….Gran Canaria, Lissabon, Ulm, Polen, Helsinki, Wales, China un Thailand heißen die geplanten Wettkampf-Destinationen. Dazu kommen dann noch ein paar Trainingslager, die zeitlich aber noch nicht genau feststehen, sowie kleine Trainingsrennen auf Lanzarote in Luxembourg und natürlich dem Aartal;-)

Ausformuliert sieht es dann so aus:

bildschirmfoto-2016-12-07-um-14-16-29

Die Rennen in China und Thailand haben noch kein exaktes Datum.

Leider ist so eine Planung immer nur ein grober Überblick, denn in der Realität ändert sich dann durch erzielte Ergebnisse, Verletzungen, etc. immer wieder alles ein wenig. Doch so viel ist klar:

  1. Saisonhälfte: Challenge Rennen + Dt. Duathlon Meisterschaften
  2. Saisonhälfte: Ironman & Ironman 70.3 Rennen

Aktuell gewöhne ich mich, nach unserem tollen Urlaub, gerade wieder an regelmäßiges Training denn Michael Jordan wußte schon: „Great athletes are made in the offseason!“

Bleibt gesund!

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s