Foot on the gas pedal!

Der erste volle Trainingstag im Club La Santa auf Lanzarote neigt sich dem Ende entgegen.

Nach 2h morgendlichem Schwimmtraining, 2h Rad, 2h abendlichem Schwimmtraining und einer kleinen Athletik-Session langt es dann für heute auch.

11,6km Schwimmen an einem Tag habe ich auch noch nie gemacht, aber wie sagte schon Einstein: „Die Definition von Wahnsinn ist, immer das gleiche zu machen und auf andere Ergebnisse zu hoffen.“ In diesem Sinne bin ich natürlich fleißig;-) Bei 24 Grad Lufttemperatur und reinem Sonnenschein fällt es aber auch zumindest ein kleines bisschen leichter.

Hier ein Blick auf den Doppel-50m-Pool am Abend:


Mit Javier Gomez und Eneko Llanos brauche ich mich aber über Triathlon-Unterstützung bei den ganzen Schwimmern hier, nicht zu beschweren;-)

Gute Nacht! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s