Sweet Spot…

Was soll ich sagen? Der Tag heute endete so:


Mit selbstgemachten Burgern für uns 3…die haben wir uns aber auch wirklich verdient:

4h Rad inkl. 3x 15min Sweet Spot Training in den Bergen der Inselmitte gefolgt von einem netten 11km Run und Yoga am Morgen standen für uns heute auf den Tagesplan.


Da haben die Burger am Abend natürlich besonders gut geschmeckt😏

Morgen wirds wieder schnell zu Fuß und im Wasser…💪🏻

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s