Über Lissabon nach…..ROTH!!

Ja genau, ich habe mich entschloßen in diesem Jahr doch zwei Langdistanzen zu absolvieren und so freue ich mich sehr, am 9. Juli bei der Challenge Roth am Start stehen zu können. Wer noch nie bei der Challenge Roth war, sollte es sich unbedingt mal anschauen. 5000 Teilnehmer und ein ganzer Landkreis der nur Triathlon im Kopf hat. Die Stimmung dort ist einfach einmalig….ich habe im letzten Jahr den Zieleinlauf von Frodeno im Stadion gesehen und die Stimmung dort ist einfach wie bei keinem anderen Rennen der Welt. Grandios!

Ich habe schon einmal als Age-Grouper dort teilgenommen. 1:12h Schwimmen, 5:03h Rad und 3:31h Run waren meine Splitzeiten damals. Ich finishte in 9:52h auf Position 265. Damals habe ich mir geschworen, sollte ich mal deutlich besser werden, wieder nach Roth zu kommen und um die vorderen Plätze mitzukämpfen (ok, damals dachte ich Sub9 wäre das absolute Maximum und es handelt sich um meine AK;-)). Dieses Unterfangen starte ich nun am 09. Juli 😉

Vorher stehen mit der Challenge Lissabon und den deutschen Duathlon Meisterschaften zwei weitere Testwettkämpfe an. Das Starterfeld in Lissabon kann sich absolut sehen lassen. Andy Dreitz und Platz 5. und 8. der olympischen Spiele aus Rio sind nur ein paar der Topstars. Natürlich werde ich alles geben und hoffe, dass es irgendwie für die Top 10 reicht. Viel wichtiger ist mir aber, gewisse Einzelleistungen unter Wettkampfbedingungen zu testen um zu sehen, woran ich in den verbleibenden 9 Wochen bis Roth noch besonders arbeiten muss. Außerdem war ich noch nie in Lissabon und freue mich auf einen entspannten Stadtbummel und leckeres Essen bei tollem Wetter mit meinen Eltern nach dem Rennen;-)

Ein kleines Recap der NNP zu meinem Rennen auf Gran Canaria möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten:

 

bom dia,

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s