Ironman 70.3 Luxembourg Relay

Morgen starten wir mit einer Damen und einer Herren-Staffel unseres Wiesbadener Schwimmvereins beim Ironman 70.3 im schönen Remich. Der Bike-Kurs verspricht mit 800 Höhenmetern ein bisschen Abwechslung auch wenn nicht alle Straßen so breit und schön sind wie die Abschnitte an der Mosel:


Ich werde neben unserem Weltcup-Schwimmer Alex und unserem Läufer Gregor den Radpart absolvieren. Auf jeden Fall wirds eine lustige Nummer. Leider starten die Staffel als letzte beim Rolling Start und so müssen Alex und ich an 1800 Sportlerinnen und Sportlern vorbei bevor Gregor rennen darf. Das wird sportlich;-) Die Stimmung in unsern Teams ist jedenfalls super und das Wochenende ein voller Erfolg.


Natürlich haben wir ein Hotel mit 50m Indoor-Pool gebucht und so gab es heute morgen gleich die erste Trainingseinheit vor dem Frühstücksbüffet;-) So ist das eben wenn richtige Schwimmerinnen und Schwimmer dabei sind;-)

Am Montag beginnt dann die letzte richtig harte Trainingswoche vor Roth und wenn die so gut klappt, wie die aktuelle Woche, bin ich megamäßig vorbereitet😁

Ladys und Gentleman, start your engines….90km Bike tomorrow 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s