Training, Training und ein paar weitere Dinge…

Nach ein paar dringend nötigen Pausentagen im Anschluß an mein recht strammes Wettkampfprogramm mit 4 Rennen in 5 Wochen auf 2 Kontinenten in 4 Ländern habe ich mich direkt in die sehr umfangreiche Langdistanzvorbereitung für den Ostseeman am 5. August begeben. Aktuell befinde ich mich am Ende der dritten Woche und habe somit den größten Teil geschafft. Knapp zwei Wochen heißt es jetzt noch Zähne zusammenbeißen und dann geht’s in die Taperphase für die Langdistanz. Zum Glück habe ich bei dieser Vorbereitung zwei extrem starke Begleiter aus unserer Trivolution Action Crew an meiner Seite. Gregor Buchholz bereitet sich auf seine erste LD am 4. August beim Ironman Talinn in Estland vor und Marc „Peto“ Rink macht einen intensiven Fettstoffwechselblock im Hinblick auf seinen Start beim Frankfurt City Triathlon am selben Wochenende.

Mit den zwei Kanonen wird es jedenfalls nicht langweilig und ich kann euch sagen dass es verdammt hart wird, wenn Gregor in Trainingsstunde 6 den Speed auf unter 3:40/km anzieht;-) Aber wer es leicht im Leben möchte, sollte auch kein Langstrecken-Triathlon machen;-)

Nebenbei haben Susanne und ich auch ein sehr spannendes Projekt mit dem ZDF am laufen, welches am 25. September ausgestrahlt wird. Mittlerweile haben wir schon zwei lange Drehtage im Kasten und freuen uns aufs Finale…;-)

Mein drittes großes Projekt sind natürlich alle unsere Athletinnen und Athleten von trivolution-training.com die teilweise herausragende Leistungen bei den Ironman Rennen in Frankfurt, Österreich sowie der Challenge Roth gezeigt haben. Viele bringen Familie, Beruf und den Sport unter einen Hut und davor ziehe ich den besagten, denn es ist wirklich eine Mammut-Aufgabe neben den ganzen Belastungen noch 15-20h pro Woche zu trainieren. Ich freue mich wirklich sehr unseren Sportlerinnen und Sportlern dabei ein wenig unter die Arme greifen zu können. Mit den Rennen in Hamburg, Finnland, Frankfurt und und und geht es da auch sehr spannend weiter.

Ich gehe jetzt ins Bett denn morgen wird es wieder anstrengend….#Trainingslagerathome

Good night,

Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s